Diaglobal GmbH

   Anwendungen
   Die 3 Säulen der Prävention
    Prävention/Ausdauersport
    Fettstoffwechselstörung
    Metabolisches Syndrom
    Diabetes/Oraler                                       Glukosetoleranztest
    Trainingssteuerung im
       Leistungssport

    RiliBÄK 2008

   Produktinformationen
    Blutabnahme aus
      Ohrläppchen

    Point of Care - Diagnostik
    Lactat
    Lactat-Rapid
    CK
    Biodiesel
    Compur Minilab


Umsetzung der neuen RiliBÄK 2008* hinsichtlich der Qualitätssicherung im Praxislabor

Seit 01.04.2008 gelten die neuen Richtlinien der Bundesärztekammer, am 31.03.2010 endet die Übergangsfrist. Was bedeutet das für Ihre Praxis hinsichtlich der Qualitätssicherung der Messung von klinisch-chemischen Parametern ?

Sollten Sie mit einem Duo Photometer von Diaglobal verwenden, so arbeiten Sie in der patientennahen Sofortdiagnostik und unter Verwendung von Unit-use-Reagenzien und es ist für Sie der Punkt 2.1.5 (Seite 9, linke Spalte) maßgebend:

Richtlinie der Bundesärztekammer zur Qualitätssicherung quantitativer                                                  laboratoriumsdiagnostischer Untersuchungen
   Deutsches Ärzteblatt / Jg. 105 / Heft 7 / 15.02.2008

Nachfolgend haben wir die wichtigsten Information für Sie zusammengestellt:

Zusammenfassung der Anforderungen für die Patientennahe Sortdiagnostik mit Unit-use-Reagenzien           (Punkt 2.1.5 der RiliBäk 2008)

*Richtlinie der Bundesärztekammer zur Qualitätssicherung quantitativer  
  Laboratoriumsdiagnostischer Untersuchungen

  Deutsches Ärzteblatt / Jg. 105 / Heft 7 / 15.02.2008
  www.Bundesaerztekammer.de





   Nach oben Nach oben